Auf Anraten einer Frau mit einer plötzlich im Blog aufgetauchten, mutmaßlich portugiesischen Straßenbahn, rege ich mich ab und warte drauf, dass WordPress seinen Kram repariert. Die meint nämlich, da wäre was kaputt gegangen.

Glaub ich auch. Das da ein Schräubchen locker ist.

Ich gucke heute Abend nochmal.

Bis dahin ignoriere ich das Schloss und die öde Farbe. ÖDE FARBE.

Und höre auf, von einem Theme zum anderen zu hopsen. Das bringt nichts. Macht mich nur wuschig.